Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Rasensanierung auf unserer Sportanlage

Zu Beginn der Frühjahrsmeisterschaft erreichte uns eine Hiobsbotschaft. Aufgrund unverhersehbarer Umwelteinflüsse wurden unsere beide Rasenplätze sehr sehr in Mitleidenschaft gezogen, sodass eine Totalsanierung unumgänglich ist. Ab sofort ist unser Trainingsfeld komplett für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt.  Die Sanierung beginnt bereits in KW 14 und das Hauptfeld darf derzeit nur für den Spielbetrieb verwendet werden. Sämtliche Trainingseinheiten werden daher derzeit auf dem kleinen Spielfeld bei der Kantine, sowie auf der Wiese zwischen unserer Sportanlage und dem Seniorenwohnheim durchgeführt. Mit der Sanierung des Hauptfeldes wird sofort nach Meisterschaftsenede begonnen.

Keine leichte Aufgabe für unsere Trainer, aber auch nicht angenehm für die Spieler, weil diese beiden Spielfelder nätürlich nicht für einen Spiel- bzw. Trainingsbetrieb gepflegt wurden und daher sehr hart und uneben sind. Dadurch erhöht sich natürlich auch die Verletzungsgefahr unserer Spieler. Aber da hilft kein Jammern, sondern nur der positive Blick in die Zukunft und gemeinsam werden wir diese schwierige Situation ganz sicher gut meistern.

An dieser Stelle auch ein herzlicher Dank an die Marktgemeinde Hörsching, die sofort nach Bekanntwerden der Misere die Rasensanierung eingeleitet hat!