Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht Union Leonding 2:2 (1:0)

In der fünften Runde der Herbstmeisterschaft stand das Auswärtsspiel bei Union Leonding am Programm. Nur wenige Zuseher verfolgten bei Wind und Regen eine zunächst ruhige Anfangsphase, in der sich beide Mannschaften abtasteten. Aber bereits in der 12. Minute konnten unsere Jungs erstmals jubeln, als Neuzugang Aldin Brkic nach einem Freistoß von Lukas Wahlmüller zur Stelle ist und den Ball ins Netz jagt – 1:0. Die Führung gab unserem Team einen leichten Auftrieb, so stand die Defensive in Halbzeit eins über weite Strecken stabil. Da Torchancen allerdings auf beiden Seiten rar waren, fielen vor der Pause keine Tore mehr.

Die Leondinger kamen in der zweiten Halbzeit besser rein und hatten mehr Spielanteile. Die Heimmannschaft kontrollierte weitgehend das Spielgeschehen und kam in Minute 53 zum Ausgleich, als nach einem Eckball Leonding Spieler Jerome Jaksch eher glücklich zum Ball kommt und die Kugel über die Linie drückt. In dieser Tonart ging das Spiel weiter und die Hausherren gingen in Minute 77 in Führung, nachdem abermals Jerome Jaksch in zentraler Position zum Abschluß kommt und den Ball ins Eck schießt – 1:2. Trotz spielerischer Unterlegenheit in Hälfte zwei gab sich unsere Mannschaft nie auf und kämpfte um einen Punkt. Erst ging ein Schuss von Christoph Hofer links neben das Tor (84. Minute), doch in der Nachspielzeit wurden die Bemühungen doch noch belohnt: Michael Tonezzer bringt einen Freistoß von rechts zur Mitte, Leonding-Schlussmann Pascal Wagner kann den Kopfball von Michael Eckerstorfer nur kurz abwehren und Joker Florian Fröschl verwertet den Abpraller – 2:2! Nach dem Ausgleich kamen die Leondinger noch zu einem Lattenschuss und so kann man durchaus von einem glücklichen Punktgewinn für unsere Mannschaft sprechen.

 

Unsere zweite Mannschaft konnte hingegen den zweiten Sieg in Folge einfahren, die Leondinger Reserve konnte mit 6:2 bezwungen werden. Die Tore erzielten Asmir Ljutic (2), Marcel Zellner, Pascal Ritter, Maurice Jakob Pirger und Julian Hansl.