Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht Union Sipbachzell 1:2 (0:0)

Eine sehr ausgeglichene erste Spielhälfte. sipbachzell agierte ganz anders als im Hinspiel, man war sehr stark auf Absicherung bedacht und lauerte auf fehler unserer Mannschaft. Da aber auch unsere Burschen sehr diszipliniert spielten gab es kaum Torszenen und das logische halbzeitergebnis von 0:0. Nach Wiederbeginn wurde unsere Mannschaft offensiver und kam immer wieder gefährlich vor das Tor von Sipbachzell. Allerdings ergaben sich dadurch Kontermöglichkeiten für unseren Gegner die aber auch nichts zahlbares brachten. In minute 58 einbabwehrfehler von Sipbachzell, T. Pointner kommt an den Ball, zieht unwidersthelich in den Strafraum und stellt auf 1:0. Nun sind wir spielbestimmend, allerdings nur bis zur 70.min. Der bis dahin sehr gute Schiedsrichter zeigt nach einem schweren Foul an dem an diesen Tag  sehr guten A. Roitner nur gelb statt rot. A. Roitner scheidet verletzt aus und der Gegner erzielt umgehend den Ausgleich zum 1:1. Und in der 80.min die nächste strittige Entscheidung. Unser Tormann M. Blees wird nach einer Abwehr wegen Torraub, für viele unverständlich ausgeschlossen. In der 86. min. gelingt dadurch Sipbachzell mit einem Mann mehr der unverdiente Siegtreffer.

Unsere 1b Mannschaft ist weiter auf der Siegesstrasse. Nach starken 20 Minuten führt man 2:0 und vergibt noch einige Chancen. Dann lässt man sich von einem verbissen kämpfenden Gegner aus dem Konzept bringen, bringt den 2:1 Sieg aber gut über die Distanz.