Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht Union Haid 1:2 (0:1)

Nach der Auftaktniederlage gegen Edt wollte unsere Mannschaft trotz einiger Ausfälle die ersten Punkte im Frühjahr einfahren. Nach ausgeglichenem Beginn der große Schock in der 20.min. Nach einem Zweikampf bleibt unser Kapitän I. Imsirovic am Boden liegen und muss ausgetauscht werden. Union haid nutzt die Verunsicherung nach dem Wechsel sofort und ertielt nach Stellungsfehler unerer Abwehr aus stark abseitsverdächtiger Position das 1:0. Bis zur Pause tut sich nicht mehr viel, unsere Burschen spielen sehr verunsichert und Haid versucht das Ergebnis zu halten. Nach dem Seitenwechsel wird unsere Mannschaft stärker und kommt immer wieder in die Gefahrenzone vor dem gegnerischen Tor. In der 53. Minute ist es soweit, St. Jungreithmeier erzielt den mehr als verdienten Ausgleich. Das Spiel ist nun offen, mit leichten Vorteilen für unsere Jungs, Chancen bleiben aber auf beiden seiten Mangelware. In der 84. Minute ein weiter Abschlag der Haider, unsere Verteidigung ist in zwei Sitaution zu wenig entschlossen und so kann der gegnerische Stürmer mit einem „Edelspitz“ den Ball in unser Tor zum 2:1 Siegtreffer befördern. Wie schon gegen Edt fehlt es vor allem an der nötigen Konsequenz und Agressivität um solche Spiel für sich zu entscheiden