Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht Union Sipbachzell 6:0 (3:0)

Zum Auftakt der 4. Runde musste unsere Mannschaft zum noch ungeschlagenen Tabellenzweiten nach Sipbachzell. Unsere burschen spielten groß auf und siegten auch in dieser Höhe mehr als verdient. Schon der Start verlief nach Plan, denn bereits in der 2. Minute nutzt S. Jungreithmeier einen Fehler der gegnerischen Abwehr und erzielt das 1:0. Danach ein ausgeglichenes Spiel, mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Nur einmal wurde es richtig gefährlich als ein gegnerischer Stürmer aus abseitsverdächtiger Position allein auf unser Tor stürmt, aber in unserem Goalie C. Hoscher seinen Meister findet. Anders unsere Mannschaft. In der 34. Minute zieht T. Pointner von der Mittellinie weg auf das gegnerische Tor und erzielt das 2:0,  kurz vor der Pause erhöht er auf 3:0 für unsere Mannschaft. In Hälfte 2 verlaufen die ersten Minuten wieder ausgeglichen, unsere Defensivabteilung lässt aber keine Chancen zu. So setzt sich die spielerische Überlegenheit unserer Burschen wieder durch und  Chance um Chance wird sich erspielt, aber alle vergeben. Erst in der 78. Minute gelingt dem eingewechseltem P. Pointner das 4:0 und wenige Minuten später erzielt S. Jungreithmeier seinen zweiten Treffer zum 5:0. Den Schlusspunkt setzt C. Ebner der den Endstand von 6:0 herstellt