Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht St. Florian 1b 3:1 (1:1)

Das Spiel begann mit einer kalten Dusche für unsere Mannschaft. Bereits in der 2. Spielminute ein Angriff von St. Florian über unsere rechte Seite, Flanke, und schon steht es 1:0 für St. Florian. Unsere Burschen brauchen fast 30 Minuten sich von diesem Schock zu erholen und wir haben Glück nicht höher in Rückstand zu geraten. Aber schön langsam kommen wir gefährlicher vor das Tor vonm St. Florian. Nachdem A. Manzenreiter eine Riesenmöglichkeit vergibt ist es in der 40. min soweit. Nach einem schönen Zuspiel über C. Ebner und W. Rauch zieht T. Pointner halblinks in den Strafraum und erzielt den wichtigen Ausgleichstreffer.

Nach der Halbzeitpause ist unsere Mannschaft voll bei der Sache und eindeutig Herr der Lage. Nur einmal haben wir riesiges Glück als St. Florian noch beim Spielstand von 1:1 die Chance auf die erneute Führung vergibt. Nun gibt es aber nur noch Chancen für unsere Burschen. Zuerst vergibt T. Pointner allein vor dem gegnerischen Tormann, dann läuft W. Rauch allein auf das gegnerische Tor, aber auch er kann den erlösenden Führungstreffer nicht erzielen. In der 69. Spielminute ein Eckball von rechts, der eingewechelte M. Eckerstorfer legt mit dem Kopf auf für T. Pointner und der erzielt per Kopf den mehr als verdienten Führungstreffer. Wir haben das Spiel nun vollendens im Griff und in Minute 83 krönt T. Pointner seine Leistung mit seinem 3. Treffer zum 3:1, nach herrlichem Zuspiel von W. Rauch. Ein hochverdinter Sieg unserer Mannschaft die nach dem schnellen Rückstand gute Moral zeigte und mit viel Kampfgeist und Willensstärke ins Spiel zurückfand.

zu den Bildern KM gegen St. Florian 1b