Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht SK Asten 2:3 (0:1)

Von Anfang an ein sehr kampfbetontes Spiel mit wenig spielerischen Höhepunkten. Nach ca. 20 min bekommt unsere Mannschaft das Spiel besser in den Griff und startet immer wieder schöne Angriffe die aber leider vergeben werden. In der 33. min ein Angriff von Asten über unsere linke Seite der mit einem Elfmeterpfiff für Asten endet. Den Strafstoß verwandelt Asten sicher zum 1:0. Mit diesem Ergebnis geht es in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit übernimmt unsere Mannschaft  sofort das Kommando. Asten kommt kaum gefährlich vor unser Tor, während die Angriffe unserer Mannschaft immer druckvoller werden. In Minute 73 kommt T. Pointner halblinks an den Ball, unwiderstehlich zieht er an den gegnerischen Abwehrspielern vorbei und mit einem trockenen Schuss vom 16er erzielt den verdienten Ausgleich zum 1:1. Unsere Burschen bleiben weiter am Ball. In der 79. min erobert K. Altendorfer im Mittelfeld den Ball, Pass zu T. Pointner und der erzielt den Führungstreffer zum 2:1. Aber wie schon in allen anderen Spielen zuvor, lässt unsere Mannschaft in Führung liegend stark nach. Plötzlich agieren die Burschen völlig passiv und ohne sich wirklich anstrengen zu müssen gelingen Asten zwei einfache Tore, zum 3:2 Sieg, jeweils nach hohen Flanken über unsere rechte Seite, bei denen sich unsere Mannschaft lediglich als Zuschauer beteiligt. Wieder eine völlig unnötige Niederlage.