Freitag, 27.08.2021

HEIMSPIEL GEGEN ASKÖ EFERDING/FRAHAM

Anstoß KM: 20:00 Uhr
Anstoß 1b: 18:00Uhr

Spielbericht Bewegung Steyr 0:2 (0:1)

Vorsicht und Taktik bestimmten von Anfang an das Spielgeschehen. Bewegung Steyr konzentrierte sich auf die eigene Hälfte, unsere Mannschaft hatte zwar mehr Ballbesitz spielte aber hauptsächlich in die Breite. So war von Anfang an klar, dass jene Mannschaft die das erste Tor erzielt wahrscheinlich als Sieger vom Platz gehen wird. In der 38. Minute ein schwerer Fehler auf unserer linken Abwehrseite und Bewegung Steyr geht mit dem ersten Schuss auf unser Tor 1:0 in Führung.

Nach Wiederbeginn der nächste Schock. Bereits in der 46. min startet Steyr einen Angriff, unsere Mannschaft wird wieder auf der linken Seite ausgespielt und nach einem Stanglpass verwertet der gegnerische Stürmer zum 2:0. Unsere Burschen versuchen nun mehr nach vorne zu spielen, aber es gelingt uns nicht Steyr unter Druck zu setzen. Erst in Minute 62 haben wir die erste Torchance durch I. Imsirovic, aber der gegnerische Tormann kann abwehren. In der 72. Minute noch ein Kopfball von A. Dizdarevic der knapp am Tor vorbei geht. Das war’s. Alles in allem eine nicht unverdiente Niederlage, denn Steyr setzte immer wieder gefährliche Konter die auch zu einem weiteren Gegentor hätten führen können.

Wesentlich besser lief es für unsere 2. Mannschaft. Obwohl schon wieder nach kurzer Zeit 2:0 im Rückstand, lies man diesmal den Kopf nicht hängen, erzielte kurz vor der Halbzeit den Anschlußtreffer und drehte in der 2. Halbzeit das Spiel komplett. Durch die Einwechslung von A. Roitner kam zusätzlicher Schwung in die Mannschaft und am Ende ging man, nach 4 Toren von A. Roitner, als 7:2 Sieger vom Platz.

zu den Bildern KM gegen Bewegung Steyr

zu den Bildern 1b gegen Bewegung Steyr